Rolling Stones

Tour ohne Charlie Watts

Die Musikwelt trauert um Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts, vor allem seine ehemaligen Bandkollegen sind am Boden zerstört. Gerüchten zufolge will die Gruppe dennoch ihre Tour ab 26. September wie geplant fortsetzen. Dabei soll auf der Bühne an Watts erinnert werden. Die Stones "werden Charlie Watts auf der Bühne Tribut zollen, wenn sie ihre Tournee im nächsten Monat fortsetzen" heißt es laut einem Informanten.

Quelle: ntv

Was sonst noch so los ist in der Rockwelt...

undefined
STAR FM Berlin
Audiothek
Starfm Logo

STAR FM rockt an 2 Standorten!

Wähle deine Rockheimat aus und schon geht's los...