Soulfly

Stress nach Trennung von Gitarrist Marc Rizzo

Anfang August gab Soulfly-Frontmann Max Cavalera bekannt, dass die Band ab sofort getrennte Wege mit dem Gitarristen Marc Rizzo gehen wird und bedankte sich für die gemeinsamen 18 Jahre. Rizzo hingegen hat weniger nette Worte für seine ehemaligen Kollegen übrig. Er konzentriere sich nun auf seine Soloprojekte, bei denen seine Arbeit "angemessen gewürdigt" werde.

In einem Interview gab sagte er:
"Ich musste mir einen Tagesjob suchen. Ich habe ein Haus renoviert und sehr hart gearbeitet, zehn Stunden am Tag. Letztes Jahr kam eine Soulfly Live-Platte heraus und ich habe nie einen Cent davon gesehen."

Cavalera behauptet hingegen: "Es tut mir weh, wenn ich all diese Anschuldigungen höre, von denen ich weiß, dass sie Lügen und Blödsinn sind."

Quelle: Metal Hammer

Was sonst noch so los ist in der Rockwelt...

undefined
STAR FM Berlin
Audiothek
Starfm Logo

STAR FM rockt an 2 Standorten!

Wähle deine Rockheimat aus und schon geht's los...