Nirvana

Nevermind-Album – Klage abgewiesen

Spencer Eldon – das Baby auf dem Nevermind-Album – hatte wegen des Coverbildes auf Kinderpornografie und sexuelle Ausbeutung geklagt. Diese Klage ist jetzt abgewiesen worden. Grund: Elden habe "drei Jahrzehnte damit verbracht, von seiner Berühmtheit als selbst ernanntes 'Nirvana-Baby' zu profitieren". Beispielsweise indem er "das Foto mehrmals gegen Bezahlung nachstellte" oder "Kopien des Albumcovers signierte und bei eBay zum Verkauf anbot".

undefined
STAR FM Berlin
Audiothek
Starfm Logo

STAR FM rockt an 2 Standorten!

Wähle deine Rockheimat aus und schon geht's los...